SLRG_2_von_5.jpg
Referenz Story

SLRG -
Mobil und vernetzt
in die Zukunft

Die Rettungsschwimmer und Rettungsschwimmerinnen in der ganzen Schweiz sind bestens vernetzt. Die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft SLRG mit Sitz in Sursee setzt dabei unter anderem auf das technische Know-how und die Erfahrung der IT-Experten von arcade. arcade konzentriert sich dabei auf die individuellen Ansprüche des gemeinnützigen Vereins. Im Business soll sich bei SLRG nicht alles um die IT drehen. Ganz im Gegenteil: eine reibungslos funktionierende Basis-Infrastruktur unterstützt ihre Anwender im Alltag – egal ob im Büro, Zuhause oder irgendwo zwischendrin. Eine zentrale Informationsplattform basierend auf Microsoft 365 vernetzt die SLRG mit ihren Mitgliedern, Fachgruppen und Funktionären und gibt der Organisation die Möglichkeit, sich auf ihre Kernkompetenzen zu fokussieren.

„Ein smoother Wechsel zur neuen Infrastruktur. Mit arcade haben wir eine kompetente Betreuung, schnelle Reaktionszeiten und eine sehr angenehme Zusammenarbeit.“SLRG, Reto Abächerli, Geschäftsführer

referenzen/SLRG_5_von_5

Die Kundin

Mit ihren 25‘000 Mitgliedern ist die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft SLRG die grösste Organisation für Wassersicherheit der Schweiz. Der gemeinnützige Verein setzt sich aus über 125 Sektionen verteilt auf sechs Regionen in der ganzen Schweiz zusammen. Die Organisation der Gesellschaft übernimmt dabei die Geschäftsstelle in Sursee. Das 25-köpfige Team plant und koordiniert von dort aus die Aufgaben rund um das Tätigkeitsgebiet der SLRG. Dazu gehören die Weiterentwicklung und Pflege des Ausbildungsangebotes, die Organisation und Durchführungen von nationalen Events und die Koordination der Fachgruppen. Die einzelnen Fachgruppen, bestehend aus über 1800 ehrenamtlich tätigen Funktionären, kümmern sich um individuelle Themen im Zusammenhang mit der Wassersicherheit. Um den wachsenden Anforderungen in die IT gerecht zu werden, schlägt die innovative Gesellschaft einen neuen IT Weg ein.

Dienstleistung: Verein, Mitgliederorganisaion des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK)
Mitarbeitende: 25
Standorte: 1

Die Ausgangslage

Während in vielen Unternehmungen die Digitalisierung zum Stolperstein für effiziente Arbeitsgestaltung wird, kämpft die SLRG mit zwei anderen wichtigen Kernkompetenzen, die den heutigen Arbeitsalltag massgeblich mitbestimmen: Kommunikation und Mobilität. Dabei geht es weniger um den Inhalt der Kommunikation, viel mehr liegt die Herausforderung in der Art und Weise wie kommuniziert werden soll. Die SLRG zeichnet sich durch eine einzigartige Organisationsstruktur aus. Dabei stellt nicht die Kommunikation innerhalb der selbstorganisierten Abteilungen eine wachsende Anforderung für die Gesellschaft dar, viel mehr ist es die Kollaboration mit den über 130 eigenständig geführten Sektionen in der ganzen Schweiz.

Um die direkte Kollaboration zwischen der SLRG und ihren Sektionen, Mitgliedern und Funktionären zu ermöglichen, wird die alte Daten- und Informationsplattform durch eine neue abgelöst. Wo ursprünglich die gemeinsame Dokumentenbearbeitung noch über E-Mail passierte und ungeeignete Kommunikationsmittel wie Whatsapp für das Taskmanagement verwendet wurden, sollte zukünftig eine zentrale Lösung die Kommunikation innerhalb und ausserhalb der Geschäftsstelle sicherstellen.

Eine zweite Herausforderung bringt die Mobilität: Nie stand sie mehr im Zentrum als in der heutigen Arbeitswelt. Während Homeoffice bereits zum Standard geworden ist, gewinnt die Anforderung von überall her sicher und schnell auf relevante Geschäftsdaten zuzugreifen an Bedeutung. Aber auch ortsunabhängig, einfach und stabil per Festnetz-Telefon erreichbar zu sein, gewinnt an Wichtigkeit.

Arcade ICT IOT Cloud Solutions Connectivity

Die Lösung

Zusammen mit der Beetroot AG als Spezialist für digitale Arbeitsorganisation und strategische IT-Beratung stellt die arcade den perfekten Partner für die Erneuerung und den Betrieb der neuen IT-Infrastruktur der SLRG dar.

Folgende Kernpunkte beinhaltete dieses IT-Projekt:

  • Ablösung der virtuellen Server-/Desktop-Lösung
  • Vollständige Mobilmachung der Arbeitsplätze der Geschäftsstelle in Sursee inkl. Telefonie
  • Grundstein legen für Integration und Kollaboration mit den Mitgliedern und Arbeitsgruppen von ausserhalb

arcade setzte beim Erneuerungskonzept fast vollständig auf Public Cloud Services wie Azure AD, Microsoft 365 Suite oder Teams Telefonie. Die in die Jahre gekommenen Arbeitsgeräte wurden vollumfänglich durch neuste Notebooks (Convertibles) ersetzt. Zusätzliche Security Services wie Client Management und Backup M365 werden als sorglos Service von arcade bezogen.

referenzen/SLRG_9_von_9

Kundennutzen

Egal ob von zu Hause aus oder auf dem Arbeitsweg im öV – mobiles Arbeiten ist heute von überall her möglich. Das Team der SLRG kommuniziert nicht nur intern über die Microsoft Public Cloud, auch Mitglieder, Fachgruppen und Funktionäre können unter der Voraussetzung einer einfachen Internetverbindung zukünftig problemlos mit der Organisation kollaborieren und auf die gesamte Fileablage der Gesellschaft zugreifen. Zusammen mit der Beetroot AG legt die arcade den Grundstein für eine unkomplizierte und schnelle Kommunikation innerhalb und ausserhalb der SLRG. Durch die professionelle Projektgestaltung und dem sorgfältig zusammengestellten Leistungsumfang, ebnet die arcade zusammen mit ihren Partnern von der Beetroot, der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft den Weg in die digitale Zukunft.

Begeisterte Kunden

# mod form...

2022 – Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser