Beta Version Always Beta?
Nicht ganz, aber getreu unserem Motto «Lab. Discover. Stable» sind wir am 23.8.2019 mit unserer neuen Website live und damit in die Discover-Phase gegangen — wir freuen uns auf Feedbacks.

Blog Übersicht

  15. Oktober 2019

Sicherheitslücken vermeiden:
Der Support für Windows 7 endet
am 14. Januar 2020

Windows 7 Support

Nach 10 Jahren Support-Pflicht für Windows 7, stellt Microsoft diesen per 14. Januar 2020 ein. Nachdem schon lange keine neuen Funktionen mehr folgen, erhält Windows 7 ab diesem Stichtag auch keinerlei Sicherheitsupdates mehr. Windows 7 gehört im Unternehmensfeld noch immer zu den
am meisten genutzten Betriebssystemen. Wir empfehlen, noch vor Januar 2020 auf eine aktuelle Windows-Version zu wechseln.

Warum sollten Sie auf Windows 10 wechseln?

Das mittlerweile zehn Jahre alte Betriebssystem bietet wenig Erweiterungsmöglichkeiten, vor allem was die Sicherheit angeht. Gerade in diesem Bereich schreitet die Entwicklung besonders schnell voran. Moderne Sicherheitsmerkmale lassen sich nicht immer nachträglich auf ein altes System
übertragen. Der Schutz der Geräte, die weiterhin mit Windows 7 arbeiten, wird kontinuierlich abnehmen – insbesondere werden die fehlenden Sicherheitsupdates in der Software ein Problem werden. Aus technischer Sicht ist man nicht mehr auf mögliche Cyber-Angriffe vorbereitet. Das
macht Ihr Arbeitsplatz anfälliger für gewisse Sicherheitsrisiken.

Unternehmen sollten umgehend mit der Planung beginnen, wie sie nach dem Support-Ende ihre
Funktions- und Sicherheitsanforderungen weiterhin umsetzen können.

Sie wünschen Unterstützung beim EOS für Windows 7?
Dann melden Sie sich bitte bei Ihrem persönlichen Wartungstechniker unter 041 417 31 70
oder unter support@arcade.ch.

Kategorie: Unternehmen ICT

2019 - Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser